Internationaler Orgelsommer 2024 - Übersicht

  • 26.6.2024

Es ist wieder so weit: Der Internationale Orgelsommer steht an –
für Daheimgebliebene und Zugereiste!

Vom 03.07.-21.08.24 – immer mittwochs um 20.30 Uhr
in der Evangelischen Kirche zum Erlöser (Konstantin-Basilika).

 

PROGRAMMÜBERSICHT 2024

 


03.07.        KMD MARTIN BAMBAUER (TRIER)

20.30 h       Werke von Dubois, Karg-Elert, Tournemire und Vierne


10.07.        HANSJÖRG ALBRECHT (MÜNCHEN)

20.30 h       Anton Bruckner – Symphonie Nr. 8 (Orgelfassung)


17.07.         JÜRGEN SONNENTHEIL (CUXHAVEN)

20.30 h        Werke von Franck, Bonnet, Guilmant, Middelschulte u. a.


24.07.        CHRISTIAN OTT (VERSAILLES / FRANKREICH)

20.30 h       Werke von Franck, Lefébure-Wély, Widor und Liszt (Ad nos)


31.07.        JONATHAN DIMMOCK (SAN FRANCISCO / USA)

20.30 h       Werke von Hindemith, Widor, Alain, Duruflé und Weitz


07.08.        JOHANN VEXO (PARIS / FRANKREICH)

20.30 h       Werke von Bach, Rheinberger und Wagner


14.08.        ANNA LAPWOOD (LONDON / GROSSBRITANNIEN)

20.30 h       Werke von Duruflé, Britten, Glass, Hans Zimmer (Interstellar) u. a.


21.08.        ORGELDUO CÉDRIC MECKLER & OLIVIER VERNET (MONACO)

20.30 h       Werke von Bach, Mendelssohn, Dukas und Ravel (Boléro)


 

Eintritt:  8 € / 4 € (ermäßigt) zzgl. Vorverkauf unter www.ticket-regional.de

  • Sabine Brünicke