Mitmachen?!

Machen Sie mit – wir freuen uns auf Ihr ehrenamtliches Engagement!

Unsere Kirchengemeinde wird ganz wesentlich vom Engagement vieler ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter getragen. Wir freuen und über jede helfende Hand und gute Ideen.

Sprechen Sie mit anderen Menschen, die in der Evangelischen Kirchengemeinde Trier tätig sind, und erkundigen Sie sich, wie Sie sich selbst einbringen können.

Hier beispielhaft einige Möglichkeiten, bei denen wir Ihre Mithilfe suchen:

  • Kirchencafé: Im Anschluss an den Gottesdienst am Sonntagmorgen laden wir ein zum Kirchencafé im Café Basilika. Das Kirchencafé muss entsprechend vor- und nachbereitet und begleitet werden. Kontakt zu netten Menschen ist garantiert. Wenn Sie also Lust haben, in unregelmäßigen Abständen das Kirchencafé zu betreuen, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro.
  • Gemeindebrief: Fünf mal im Jahr erscheint unser Gemeindebrief. Etwa ein Drittel der Hefte wird von Ehrenamtlichen verteilt. Der Rest muss für teures Porto mit der Post verschickt werden. Wenn Sie also ohnehin gerne in Ihrer Nachbarschaft spazieren gehen, können Sie dabei einfach einige Gemeindebriefe austeilen und damit unserer Gemeinde etwas Gutes tun. Bitte wenden Sie sich an das Gemeindebüro.
  • Musik: Sie singen gerne oder spielen ein Musikinstrument? Vielleicht ist ja bei unseren Chören und Instrumentalgruppen etwas für Sie dabei. Sprechen Sie KMD Martin Bambauer an für weitere Beteiligung im Bereich der Kirchenmusik.
  • Kindergottesdienst: Das Team für den Kindergottesdienst, der sonntags parallel zum Gottesdienst für Große stattfindet, freut sich immer über Verstärkung. Ansprechpartner ist Pfarrer Matthias Ratz.
  • Besuchsdienst: Seniorinnen und Senioren erhalten von unserer Gemeinde einen kleinen Gruß zum Geburtstag. Leider geschieht dies immer häufiger nur auf dem Postweg. Wir freuen uns über kontaktfreudige Ehrenamtliche im Besuchsdienst, die den Geburtstagsgruß persönlich zu den Menschen bringen. Ansprechpartnerin ist Pfarrerin Friederike Fleck.
  • Eigene Gruppe: Sie haben eine gute Idee für ein Veranstaltungsformat oder eine Gruppe in unserer Kirchengemeinde? Grundsätzlich ist vieles möglich und wir helfen Ihnen gerne, Ihre Idee umzusetzen. Sprechen Sie am besten eine Pfarrerin oder einen Pfarrer an.